Headshot Pink’s Not Dead

New

Headshot Pink’s Not Dead

9,99  7,99 

6,66  5,33  / 100 ml

Headshot Pink’s Not Dead
  • 150 ml
  • vegan und tierversuchsfrei
Availability: 123 vorrätig Artikelnummer: HSPIND Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Lieferzeit: 1-3-werktage

Beschreibung

 

  • 150 ml
  • vegan und ohne Tierversuche hergestellt
Produktinformationen 

Pink’s Not Dead ist ein sehr helles Pastellpink. Die Haare müssen vorher weißblond blondiert werden. Wenn noch ein Gelbstich in den Haaren ist, wird das Ergebnis verfälscht.

Mit 150 ml Inhalt ist in den Headshot Flaschen deutlich mehr Farbe enthalten als bei anderen Marken. Die Farbe ist vegan, tierversuchsfrei und wird in Europa hergestellt. Headshot “Pink´s not Dead” ist ein hellpinker Pastellton, keine deckende Haarfarbe.

Für ein optimales Farbergebnis empfehlen wir folgende Vorgehensweise:

Blondiere dein Haar. Je heller, desto besser. Warte 48 Stunden und zwei Haarwäschen. Feuchte die Haare an und lasse sie ca. 10 Minuten im Handtuch trocknen. Schütze die umliegende Haut mit Babyöl, Vaseline oder Creme. Achtung: Tönung kann Haut und Textilien verfärben. Die Haare Strähne für Strähne satt bestreichen. Benutze Einmalhandschuhe und einen Haarfärbepinsel, beides gibt es in der Drogerie. 30 Minuten oder länger einwirken lassen. Wärme verbessert das Ergebnis.

Benutze vor dem Färben keine Pflegeprodukte wie z.B. silikonhaltige Shampoos, sonst wird möglicherweise die Farbe schlechter angenommen. Du kannst die Farben einer Marke auch mischen. Haartönungen sind nicht für Augenbrauen oder Wimpern gedacht, Augenkontakt unbedingt vermeiden! Die Tönungen waschen sich nach und nach wieder aus. Verfärbungen auf Textilien auch nach dem Tönen möglich!

Das könnte dir auch gefallen …


Top Rated products

Latest Products

Best Selling Products